zum vergrößern anklicken

Flyer AF Mai - Sept  2017.jpg

Flyer Mineralien Sept 2017.jpg

Nachtflohmärkte

Beschreibung

Der Nachtflohmarkt in Ilsenburg / Harzregion findet 3x jährlich in der Harzlandhalle statt.

Mehr als einhundert Antiquitäten- und Flohmarkthändler aus ganz Deutschland, mit einer großen Auswahl alter Möbel, Schmuckstücke, Puppen, Porzellan, Glas und Silber, Uhren, Gebrauchsartikel und Weißwäsche aus alten Zeiten, erwarten ihre Kunden. Von echt Antik und Edel, bis zu klassischen Flohmarktartikeln kann vieles aus Omas Schatzkiste aufgespürt und erstanden werden. Natürlich kommen auch die Liebhaber von Sammlerartikeln wie Münzen, alten Büchern und Briefmarken nicht zu kurz. Aber auch an die Interessenten von kunsthandwerklichen Artikeln ist gedacht. Recht bequem und zu ebener Erde können die Waren in die Halle transportiert werden. Die Standgebühr beträgt von 7 bis 10 €/lfdm, je nach Standplatz. Standplätze im Saal und Foyer können nur im Internet unter www.herzog-maerkte.de im online Buchungssystem reserviert werden. Die Parkplätze für Aussteller und Besucher befinden sich unmittelbar an der Halle und sind kostenlos.

Nachtflohmarkt auf dem Schlosshof und in der Basilika auf dem Schloss in Leitzkau.

Einmal jährlich im Mai findet unser sehr gut besuchter  Nachtflohmarkt auf dem Schlosshof und in der Basilika in Leitzkau statt. Verschiedene Händler bieten hier Sammlerwaren, Antik- und Flohmarktartikel zum Kauf an. Ein Muß für jeden, der etwas kaufen oder verkaufen möchte. Also nutzen Sie die Möglichkeit ihr ganz persönliches Schnäppchen zu erhaschen, oder verkaufen Sie an Ihrem eigenen Stand. Standgebühr auf dem Schlosshof ist 6,-€/lfdm und in der Basilika 8,-€/lfdm.  Neuware ist nicht erlaubt. Auto kann am Stand bleiben. *Händler bitte Voranmelden!

zerbst stadthalle.jpg
14925541_1254271827928475_8643257400776465795_n.jpg
Foto Bruno Hinz Halle.JPG

Kindersachenbörse Flyer A6 Mai - Sept  2017.jpg