Google Analytics

Zur Verbesserung unseres Angebotes und Erfassung Ihrer Interessen verwendet diese Seite Google Analytics. Wenn Sie dies nicht wünschen benutzen Sie bitte unten stehenden Link, um sich auszutragen.

Google Analytics akzeptieren Google Analytics deaktivieren

zum vergrößern anklicken

Antikflohmarkt Sep - Jan 23.png

Aktuelle Termine

Datum heute: 03.12.2022

Antik- und Trödelmarkt / Messehallen

10.12.2022 09:00 Uhr
Halle / Saale Messestraße 10

Beschreibung:

Auf der Messe in Halle findet einmal im Monat für ein Wochenende der Antik-und Flohmarkt statt, welcher mit mehr als 200 Ausstellern als der größte in Sachsen-Anhalt gilt. Veranstaltungsort sind bereits seit 15 Jahren die Hallen der Messe. Die genaue Adresse lautet: "Messestraße 10", 6116 Halle (Saale). Geöffnet hat der Markt immer Samstag und Sonntag von 9 bis 15 Uhr.

Ein Hauptaugenmerk des Marktes liegt natürlich auf Antiquitäten. Von Möbeln, Schmuckstücken über Puppen, Porzellan und Glas bis hin zu Gebrauchsartikeln und Leinen aus alten Zeiten gibt es ein breites Angebot. Aber auch typische Flohmarkt- und Sammlerartikel wie Bücher, Briefmarken und Münzen werden dargeboten. Für Kunstinteressierte gibt es auch kunsthandwerkliche Artikel und Bilder zu erwerben. Da es viele unterschiedliche Verkaufsstände gibt und ausschließlich gebrauchte Gegenstände angeboten werden, finden die meisten Käufer immer etwas Passendes.

Da das komplette Gelände überdacht ist, ist die Veranstaltung unabhängig von Wetterbedingungen. So wird den Gästen ein angenehmes und auf jeden Fall trockenes Wochenende garantiert.

Wer selbst einige Dinge im Keller hat, von denen er sich trennen möchte, kann diese gerne mitbringen. Es gibt einige Händler, die direkt während des Flohmarktes gebrauchte Gegenstände auch von privat ankaufen. Viele bieten auch einen kostenlosen Schätzservice für antike Gegenstände an. Gerade bei altem Schmuck und Uhren ist der wirkliche Wert oft schwer zu schätzen, da bei vielen privaten Stücken auch ein großer sentimentaler Wert verbunden ist. Wer also wissen möchte, wie viel die alte Uhr des Großvaters tatsächlich wert ist oder wer überlegt, selbst Verkäufer zu werden, kann diesen Service gratis nutzen.

Hier finden Sie noch einen echten Flohmarkt ohne Neuware. Eintritt 2,50€, Kinder bis 12 Jahre haben freien Eintritt.

Informationen für Interessenten:

Aufbau Freitag von 18.00 Uhr – 19.00 Uhr, Samstag ab 06.00 Uhr, Sonntag ab 07.00 Uhr

Abbau: ab 14.30 Uhr

Standgebühren: 6€ - 8€ pro Meter pro Tag (Mindestmaß 2m)

Adresse: Messestraße 10 / 06116 Halle

Anmeldung über info@herzog-maerkte.de oder 03471/315009

Kindersachenbörse / Messehallen

11.12.2022 09:00 Uhr
Halle / Saale Messestraße 10

Beschreibung:

Sachsen-Anhalts größte Kindersachenbörse für den Nachwuchs wird regelmäßig einmal im Monat in der Messe in Halle veranstaltet. Teils Samstags, teils Sonntags zwischen 09.00 Uhr und 15.00 Uhr kommen vor allem Familien auf ihre Kosten, denn alles zum Thema Baby/Kind kann auf Kinderflohmarkt erstanden werden. Meist über 100 Stände stehen bereit und bieten Bekleidung, aber auch Spielware für jedes Alter. Waren aller Art von Baby- bis hin zur Teenagerbekleidung, aber auch Fahrzeuge, Spielgeräte und Möbel können erworben werden. Handmadeprodukte und einzigartige Einzelstücke finden schnell einen neuen Besitzer.

Wer seine Kindersachen und Kinderspielzeug verkaufen möchte, ist zur  Kindersachenbörse in den Hallen der Messe genau richtig. Für kleines Geld wechselt hier manches gut erhaltene Stück den Besitzer und findet mancher Besucher genau das Richtige für seine Sprösslinge.

Unsere Kindersachenbörsen sind immer wieder ein spannendes Erlebnis für Jung und Jünger. Auf der Suche nach schönen Dingen und günstigsten Schnäppchen vergeht die Zeit, wie im Flug und Stunden schrumpfen zu gefühlten Minuten zusammen. Oft ist das Angebot so groß und vielfältig, dass man sich gar nicht satt "trödeln" kann. Eintritt 2,50€, Kinder bis 12 Jahre haben freien Eintritt.

Informationen für Interessenten:

Aufbau Samstag  oder Sonntag  von 08.00 Uhr – 09.00 Uhr

Abbau: ab 14.30 Uhr

Standmaße: 1 Platz = 3m breit x 2,50m tief

Standgebühren: 18€ pro Platz

Adresse: Messestraße 10 / 06116 Halle

Anmeldung nur per mail über info@herzog-maerkte.de

 

*Es wird zusätzlich von jedem Stand eine Pauschale von 10€ kassiert die um 15.00 Uhr wieder zurück gezahlt wird.

Jeder der vor 15.00 Uhr bzw. vor Ende des Marktes einpackt bekommt die Pauschale von 10€ nicht zurück.

 

Ablauf Kindersachenbörse:

ab 07.00 Uhr öffnen wir das Tor zum Messegelände (für eventuelle Fragen steht jemand am Tor) und die Platznummer kann an der Halle abgeholt werden

ab 07.30 Uhr öffnen wir die Halle und die Stände können aufgebaut werden

ab 08.00 Uhr öffnen wir die Halle und die Stände können aufgebaut werden

ab 09.00 Uhr öffnen wir für Besucher

Die Standgebühren werden im Laufe des Tages kassiert.

In der Zeit von 09.00 Uhr bis 13.30 Uhr kann das Gelände mit Fahrzeugen nicht verlassen oder befahren werden.

Antik- und Trödelmarkt / Messehallen

11.12.2022 09:00 Uhr
Halle / Saale Messestraße 10

Beschreibung:

Auf der Messe in Halle findet einmal im Monat für ein Wochenende der Antik-und Flohmarkt statt, welcher mit mehr als 200 Ausstellern als der größte in Sachsen-Anhalt gilt. Veranstaltungsort sind bereits seit 15 Jahren die Hallen der Messe. Die genaue Adresse lautet: "Messestraße 10", 6116 Halle (Saale). Geöffnet hat der Markt immer Samstag und Sonntag von 9 bis 15 Uhr.

Ein Hauptaugenmerk des Marktes liegt natürlich auf Antiquitäten. Von Möbeln, Schmuckstücken über Puppen, Porzellan und Glas bis hin zu Gebrauchsartikeln und Leinen aus alten Zeiten gibt es ein breites Angebot. Aber auch typische Flohmarkt- und Sammlerartikel wie Bücher, Briefmarken und Münzen werden dargeboten. Für Kunstinteressierte gibt es auch kunsthandwerkliche Artikel und Bilder zu erwerben. Da es viele unterschiedliche Verkaufsstände gibt und ausschließlich gebrauchte Gegenstände angeboten werden, finden die meisten Käufer immer etwas Passendes.

Da das komplette Gelände überdacht ist, ist die Veranstaltung unabhängig von Wetterbedingungen. So wird den Gästen ein angenehmes und auf jeden Fall trockenes Wochenende garantiert.

Wer selbst einige Dinge im Keller hat, von denen er sich trennen möchte, kann diese gerne mitbringen. Es gibt einige Händler, die direkt während des Flohmarktes gebrauchte Gegenstände auch von privat ankaufen. Viele bieten auch einen kostenlosen Schätzservice für antike Gegenstände an. Gerade bei altem Schmuck und Uhren ist der wirkliche Wert oft schwer zu schätzen, da bei vielen privaten Stücken auch ein großer sentimentaler Wert verbunden ist. Wer also wissen möchte, wie viel die alte Uhr des Großvaters tatsächlich wert ist oder wer überlegt, selbst Verkäufer zu werden, kann diesen Service gratis nutzen.

Hier finden Sie noch einen echten Flohmarkt ohne Neuware. Eintritt 2,50€, Kinder bis 12 Jahre haben freien Eintritt.

Informationen für Interessenten:

Aufbau Freitag von 18.00 Uhr – 19.00 Uhr, Samstag ab 06.00 Uhr, Sonntag ab 07.00 Uhr

Abbau: ab 14.30 Uhr

Standgebühren: 6€ - 8€ pro Meter pro Tag (Mindestmaß 2m)

Adresse: Messestraße 10 / 06116 Halle

Anmeldung über info@herzog-maerkte.de oder 03471/315009

***NEU***NEU***NEU***

Kinderflohmarkt Halle Sep - Dez 22.png